Über das Projekt

Man kann nur schützen was man kennt! Auf www.go-natur.de findet sich ein interaktiver Naturlehrpfad der Schüler_innen, aber auch Anwohner_innen und Besucher_innen über die Natur auf dem Schulgelände in Odenthal, welches direkt an der Dhünn und dem Naturschutzgebiet Dhünnaue liegt, informiert.

Wir sind ein Projekt zum Mitmachen. Wer möchte kann im Rahmen einer Naturfotografie AG oder auch im Unterricht des Differenzierungskurses Naturwissenschaften mitwirken. Hier beschäftigen wir uns mit der Flora und Fauna auf dem und um das Schulgelände herum. Die untersuchten Tiere und Pflanzen werden je nach Größe im Feld mit Lupen oder im Schulgebäude mit Hilfe von Binokularen/Mikroskopen untersucht. Die Dokumentation erfolgt mit digitalen Kameras. Die Bilder werden durch selbst verfasste Infotexte ergänzt. Statt klassischer Infotafeln werden an den relevanten Punkten Schilder mit QR-Codes platziert. Mit Hilfe eines Smartphones können die Inhalte von www.go-natur.de direkt im Browser angezeigt werden. Sowohl die Webseite des Naturlehrpfades als auch dessen Inhalte sind noch im Aufbau und werden derzeit stetig ergänzt und aktualisiert.

Schüler des Webseiten-Teams:
-

Betreuende Lehrer:
Dr. Christoph Biesemann
Björn Kiefer